ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN

Für all unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers gelten nur, soweit sie von uns im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich anerkannt sind.
  1. Angebot
    (a) Unsere Angebote sind grundsätzlich freibleibend. Machen wir ein ausdrücklich verbindliches Angebot, kann dieses innerhalb von sechs Wochen ab Ausstellungsdatum angenommen werden.
    (b) Wir sind zu Abweichungen von der vertraglich vereinbarten Leistung in Bezug auf deren Menge, deren Qualität und dieser zugrunde liegenden Maßvorgaben in handelsüblichem Umfang berechtigt. Sämtliche Abbildungen und alle Angaben in Angeboten, Katalogen, Prospekten, Preislisten und dergleichen sind nur annähernd maßgeblich.

  2. Lieferung (Inland)
    Geliefert wird an jede Adresse in Deutschland, per DHL. Die genaue Lieferzeit wird Ihnen separat per E-Mail mitgeteilt, kann aber in besonderen Fällen bis zu zwei Wochen nach Bestellung dauern. Individuell vereinbarte Lieferfristen gehen vor. Bei Bestellungen mit Vorlasse wird Lieferung erst nach Geldeingang auf unserem Konto versandt.

  3. Lieferung (Ausland)
    Es werden keine Lieferung ausserhalb Deutschlands vorgenommen.

  4. Versandkosten
    Die Lieferung erfolgt ab einen Bestellwert von € 100,00 versandkostenfrei.
    Andernfalls wird eine Pauschale von € 3,90 berechnet.

  5. Eigentumsvorbehalt
    Sämtliche Liefergegenstände bleiben bis zu ihrer restlosen Bezahlung unser Eigentum.

  6. Preise / Zahlung
    (a) Die Preise von micromagnetics verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
    (b) Internetbestellungen müssen ausschliesslich im Voraus bezahlt werden. Hier stehen die beiden Zahlungsmöglichkeiten Banküberweisung oder PayPal zur Verfügung. In besonderen Fällen, guter Kundenhistorie kann auch eine Lieferung/Zahlung nach Erhalt der Rechnung erfolgen.
    (c) Der Abzug von Skonto bedarf besonderer schriftlicher Vereinbarung.

  7. Mindestbestellwert
    Entfällt.

  8. Versandprobleme
    Sie erhalten eine Information per E-Mail, sobald wir die bestellte Ware an DHL übergeben haben. In dieser Mail erhalten Sie ausserdem die Sendungs-/Paketnummer, mit der eine Rückverfolgung möglich ist. Wenn das Paket nicht innerhalb 7 Werktage ab Versanddatum bei Ihnen eintreffen sollte, wenden Sie sich bitte an uns: Telefon: 05221 7646 905. Oder per Mail: info@micromagnetics.de

  9. Rückgaberecht
    micromagnetics gewährt Ihnen vier Wochen nach Erhalt der Lieferung ein freies Rückgaberecht unter Erstattung des Kaufbetrages. Die Ware ist unbenutzt und (sofern vorhanden) in Originalverpackung innerhalb dieses Zeitraums unter Vorlage der Rechnung auf Ihre Kosten zurückzugeben. Das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

  10. Gesetzliches Widerrufsrecht: Widerrufsbelehrung
    a) Widerrufsrecht:
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder; wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird; auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Manfred Czarnecki, micromagnetics.de, Nettelbeckstrasse 18, 32052 Herford per Brief. Oder per E-Mail: info@micromagnetics.de
    b) Widerrufsfolgen:
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herauszugeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Waren sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung.

  11. Mängel
    Hat die Lieferware Mängel, so können die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden. Nur für Unternehmer: Falls die Lieferware nicht für private Nutzung, sondern für gewerbliche oder selbständige Tätigkeit gekauft ist, können gesetzliche Mängelansprüche nur innerhalb eines Jahres ab Lieferung geltend gemacht werden.

  12. Speicherung von Daten
    Ihre Daten werden nur in dem Umfang und für die Dauer, die zur Abwicklung Ihres Bestellauftrags erforderlich sind, und unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes in unserer EDV gespeichert und ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung an das jeweilige Versandunternehmen übermittelt.

  13. Anzuwendendes Recht/Gerichtsstand
    Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Herford.

Stand: Januar 2012

 
 
PRODUKTE INFORMATION Logistikpartner:
   
M2 MOBILE PLUS 2 Über mich
AKTIVE MATTE Theorie Lieferung nur innhalb Deutschlands!
AKTIVE BEINSPULE    
AKTIVES RÜCKENKISSEN ALLGEMEINES Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik?
APPLIKATOR-MATTE   Schreiben Sie mir!
  Zahlungs- und Lieferbedingungen
Kundenmeinungen Impressum Letzte Aktualisierung: 02. Dezember 2019
    Copyright © 2019 Manfred Czarnecki